Podcast #1 | Warum eigentlich Amazon PPC?

Warum Amazon PPC für dich relevant ist 

In der ersten Episode des Amazon PPC Podcasts diskutieren Florian und Mareike über die Entwicklung von Amazon und die steigende Relevanz von Amazon PPC. Du erfährst, warum jetzt der richtige Zeitpunkt ist sich mit Amazon PPC auseinanderzusetzen und warum du nur mit der richtigen Strategie im E-Commerce Erfolg haben wirst.

Was ist Amazon PPC?

Amazon bietet Händlern verschiedene Anzeigenmodelle, um Werbung in der Amazon Produktsuche zu schalten. Die verschiedenen Kampagnentypen folgen dem Pay-per-Click Prinzip (PPC). Das bedeutet, du bezahlst für die Ausspielung erst, wenn deine Anzeigen tatsächlich angeklickt werden.

Was ist Amazon PPC?
Warum ist Amazon Advertising relevant?
Der große Platzhirsch im E-Commerce
Zahlen für Amazons Werberelevanz
Wie reagiere ich als Händler auf die wachsende Konkurrenz bei Amazon? 
Amazon PPC - Mit der richtigen Strategie zum Erfolg

Warum ist Amazon Advertising relevant?

Mit der rasanten Entwicklung des Amazon Marketplace steigt die Macht von Amazon weiter an. Inzwischen beginnen in den USA mehr als zwei Drittel aller Produktsuchen auf Amazon und enden dort auch mit einem Kauf. Diese Produktsuchen werden mit Sponsored Ads oftmals besser bedient, da der Online-Shopper sich nicht durch das organische Listing klicken muss. Mit Amazon PPC erreichst du auf Amazon also direkt die Käufer, die an deinem Produkt interessiert sind.

Der große Platzhirsch im E-Commerce

Amazon hat es geschafft den Marktanteil im E-Commerce in Deutschland auf ca. 50% zu erhöhen. Die Hälfte des kompletten E-Commerce Umsatzes wird von Amazon generiert. Dieser Erfolg ist nicht nur auf den perfekten Kundenservice und schnellen Versand zurückzuführen, sondern v.a. auf die Öffnung des Amazon Marktplatzes. Dadurch haben sich viele Seller und Händler an Amazon gebunden, die sehr viele Produkte verkaufen. “Das ist für Amazon der Umsatztreiber in den letzten Jahren gewesen”, sagt Florian. Der Marktplatz Amazon steht für Dynamik und Wachstum im Online-Handel.

Zahlen für Amazons Werberelevanz

Der Eigenhandel, den Amazon betreibt, ist trotz massiven Wachstums in den letzten Jahren konstant bei 20% geblieben. Das bedeutet, dass das Wachstum von Amazon über den Marktplatz generiert wird. Zusätzlich zur Entwicklung des Amazon Marktplatzes steigen neben der Anzahl der Händler auch die Anzahl der gelisteten ASINs. Nach einer Analyse von Amalyze aus Oktober 2019 sind 586 Millionen ASINs auf Amazon (DE) aktiv. Zusätzlich werden pro Monat Millionen von Produkten neu gelistet. Allein im Oktober 2019 sollen es 40 Millionen neue ASINs gewesen sein. Der Wettbewerb und die Konkurrenz auf Amazon wächst.

warum eigentlich amazon ppc

Gesponserte Produktanzeigen dominieren die Suchergebnisseite bei Amazon

Wie reagiere ich als Händler auf die wachsende Konkurrenz bei Amazon? 

Die Suchergebnisseite bei Amazon besteht fast nur aus Sponsored Products und Sponsored Brands, die sofort sichtbar sind. Die Wahrscheinlichkeit, das der Online-Shopper bis zum organischen Produktlisting scrollt ist gering. Sponsored Ads sind sofort sichtbar und werden vom Online-Shopper wahrscheinlich auch als erstes angeklickt. Der Gesamtauftritt von Produkt und Marke spielt eine entscheidende Rolle. Als Online-Händler bleibt einem also nichts anders übrig, als Amazon PPC zu betreiben. 

Amazon PPC - Mit der richtigen Strategie zum Erfolg

Um im Amazon PPC erfolgreich zu sein und sich gegen die wachsende Konkurrenz durchzusetzen, brauchst du eine Strategie.

In der Podcastepisode 2 “Amazon PPC Kampagnentypen und Strategien” diskutieren Florian und Mareike, welche Amazon PPC Strategie du verfolgen kannst, um deine Ziele zu erreichen.

Für Fragen und Feedback schreibt uns gerne eine Mail an:

vitamin-a@adference.com

Stay tuned! Alle Episoden des Podcasts "Vitamin A - Deine Dosis Amazon PPC".

Alle Themen des Podcasts “Vitamin A - Deine Dosis Amazon PPC” Episode 1 im Überblick:

  • Wer ist Mareike Geidies?  (1:44)
  • Wer ist Florian Nottorf? (2:59)
  • Um was geht es in diesem Podcast (ab 3:47)
  • Warum eigentlich Amazon Advertising? (4:59)
  • Persönliches Kaufverhalten - wo und warum kauft unser CEO Florian Fahrradhütchen? (5:55)
  • 66% der Shopper fangen bei Amazon an - und nicht bei Google (6:18)
  • Warum ist das so? (7:12)
  • Wo führt das hin? (9:17)
  • Wie schafft Amazon eigentlich diese Relevanz um diesen Wachstum zu realisieren? (10:17)
  • Wodurch hat Amazon Marktanteile gewonnen? (12:06)
  • 586 Millionen ASINs auf Amazon aktiv (13:40)
  • Wie gehe ich als Händler damit um? (14:52)
  • PPC für Katzenfutter - ernsthaft? Ja. (17:59)
  • PPC nicht gleich Erfolg ohne Strategie (19:31)
  • Werbeausgaben von Amazon (21:15)
  • Amazon PPC gewinnt Relevanz (22:48)
Keine weiteren Einträge