/
Gebote

Übersicht über die Kampagengebotsstrategien von Amazon für Sponsored Products Kampagnen

Datum
1.12.2021
Autor:in
Florian Nottorf
Inhaltsverzeichnis

Dynamische Gebote - nur senken, Dynamische Gebote - erhöhen und senken sowie Feste Gebote

Die Wahl der richtigen Kampagnengebotsstrategie ist ein wichtiger Teil deiner Kampagneneinrichtung bei Amazon. Insgesamt gibt es bei Amazon 4 verschiedene Kampagnentypen und 4 verschiedene Kampagengebotsstrategien. In dieser Übersicht gehen wir auf die Gebotsstrategien von Amazon für Sponsored Products ein: Dynamische Gebote - nur senken, Dynamische Gebote - erhöhen, senken und Feste Gebote.

Im Podcast besprechen Mareike und Florian auch über Gebotsstrategien für Sponsored Brands, Sponsored Brands Video und Sponsored Display.

Der Fokus sind hier die 3  Kampagengebotsstragien von Amazon für Sponsored Products Kampagnen.  

Was sind Dynamische Gebote - nur senken?

Wenn du eine Sponsored Products-Kampagne einrichtest, hast du die Möglichkeit eine Gebotsstrategie bei Amazon auszuwählen. Eine Kampagnengebotsstrategie bei Sponsored Products Kampagne ist die Option “Dynamische Gebote - nur senken”.

Durch die Strategie “Dynamische Gebote - nur senken” können deine Gebote um bis zu 100% gesenkt werden. Das Senken der Gebote um bis zu 100% wendet Amazon bei dieser Gebotsstrategie an, bei Klicks bei denen es unwahrscheinlich ist, dass ein Kauf des Produktes eintritt.

Dynamische Gebote und Feste Gebote in der Auswahl
Dynamische Gebote und Feste Gebote in der Auswahl 

Was sind Dynamische Gebote – erhöhen und snken?

Eine weitere Kampagnengebotsstrategie für Sponsored Products Kampagne ist die Option “Dynamische Gebote - erhöhen und senken”.

Wenn du diese Kampagnengebotsstrategie auswählst, erhöht oder senkt Amazon dein Gebot basierend auf der Wahrscheinlichkeit, dass der potenzielle Kick in einem Verkauf mündet. 

Amazon erhöht in Echtzeit deine Gebote, um Impressionen zu erzielen, die mit höherer Wahrscheinlichkeit  in einem Verkauf enden, z.B. weil deine Anzeige bei einer relevanten Suchanfrage erscheint. 

Gleichzeitig senkt Amazon deine Gebote für Impressions, die mit geringer Wahrscheinlichkeit zu einem Verkauf führen.

Dynamische Gebote – erhöhen und senken: Wenn ich ein Gebot von 1€ habe, wie viel könnte ich ausgeben?

Für Sponsored Products kann Amazon deine Gebote um bis zu 100 % für Platzierungen oben auf der ersten Seite der Einkaufsergebnisse erhöhen. Dies liegt daran, dass eine Platzierung oben in den Einkaufsergebnissen eher Klicks und Impressions erhält als eine unten auf der Seite. Bei allen anderen Platzierungen erhöht Amazon deine Gebote nicht um mehr als 50%, da diese Platzierungen möglicherweise weniger wahrscheinlich in einen Verkauf umgewandelt werden.

Zum Beispiel: Du hast ein Gebot von 1€. Derzeit kann Amazon bei dieser Gebotsstrategie das Gebot um bis zu 100 % erhöhen, also auf maximal 2€ für oben auf der ersten Seite der Suchergebnisse. Für eine Chance auf jegliche andere Platzierung kann dein Gebot um bis 50 % erhöht werden, also auf bis zu 1,50€.

Was sind Feste Gebote?

Wenn du die Strategie Feste Gebote auswählst, wird Amazon deine Gebote nicht anpassen, also weder erhöhen noch senken - auch, wenn eine hohe Kaufwahrscheinlichkeit vorliegen sollte.

Wann soll ich die Strategie Dynamische Gebote - nur senken verwenden?

  • Wenn du den ACoS senken willst.
  • Wenn du deine Werbekosteneffizienz optimieren willst.

Wann soll ich die Strategie Dynamische Gebote - erhöhen und senken verwenden?

  • Wenn du deine Impressions, Klicks und Verkaufschancen deiner Produkte erhöhen willst.
  • Wenn du deine Gebote automatisiert optimiert lassen willst, um mehr Produkte zu verkaufen.

Wann soll ich die Strategie Feste Gebote verwenden?

  • Bei Feste Gebote, wird Amazon deine Gebote nicht anpassen, also weder erhöhen noch senken.
  • Die Gebotskontrolle liegt bei dir.
  • Du maximierst Impressionen, aber nicht die Anzahl der Verkäufe.
Florian Nottorf

Florian Nottorf

Co-CEO & Data Scientist

Florian ist Mitgründer und Co-CEO von ADFERENCE. Vor der Gründung des AD Tech Spezialisten Anfang 2014 forschte er als promovierte Wirtschaftsinformatiker an wissenschaftlich ausgezeichneten Verfahren im Online Marketing. Die HeroConf Community listet Florian als Top 25 Most Influential PPC Expert 2021. Seinen Ausgleich zum aufregenden Startup-Alltag findet Florian im Wald in seinen Laufschuhen.

Social
Dein Ultimativer Amazon PPC Starter Guide

Umfassende Tipps, How-Tos & Insights für alle, die mit Amazon PPC durchstarten wollen.

This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
This is some text inside of a div block.
Übersicht über die Kampagengebotsstrategien von Amazon für Sponsored Products Kampagnen