Podcast #19 | Gast: Interview mit Johannes Kliesch von SNOCKS

Mit Amazon FBA und 4000€ Startkaptial zu zweistelligen Millionenumsätzen

Heute zu Gast: Johannes Kliesch, 25 Jahre alt und Mitgründer der Basic Fashion Marke SNOCKS. In Episode 19 interviewen Florian und Mareike den Unternehmer zu seinen Erfolg bringenden Amazon Advertising Strategien. Die drei besprechen Themen wie Click-Through-Rates, Bid-Anpassungen und profitable Kampagnen Strategien. Außerdem geht es darum, wie es Johannes mit seinem Partner geschafft hat, in kürzester Zeit ein Unternehmen aufzubauen, welches heute zweistellige Millionenumsätze mit Socken, Boxershorts und Unterhemden einbringt

Mit Fulfillment by Amazon und 4000€ zu zweistelligen Millionenumsätzen

SNOCKS ist eine B2C E-Commerce Brand, die sich im Bereich Basic Fashion etabliert hat. Verkauft werden: Socken, Boxershorts und Unterhemden - weitere Produkte sind in Planung. Gestartet ist die “Performance Marketing lastige E-Commerce Brand” ausschließlich auf Amazon, damit lag die ersten zwei Jahre der Fokus auf Amazon PPC. Die darauffolgenden zwei Jahre ging es weiter mit Branding und dem eigenen Online-Shop. Gestartet ist das Startup mit 4000€ Startkapital und zwei motivierten Studenten als Gründer. Heute erwirtschaftet SNOCKS jährlich zweistellige Millionenumsätze, beschäftigt 40 Festangestellte und kommt gut ohne Investoren zurecht.

Johannes Kliesch CEO SNOCKS

Gründer und CEO von SNOCKS: Johannes Kliesch

Fulfillment by Amazon (FBA) als Kickstarter zum Erfolg 

Johannes ist überzeugt: Amazon FBA bietet Gründern eine handfeste Chance und kann als Kickstarter gesehen werden, denn “ohne Amazon gäbe es SNOCKS nicht!”. Auch jetzt sieht er FBA als unverzichtbar für sein Unternehmen. Nutzt du den Service Fulfillment by Amazon, übernimmt Amazon die komplette Logistik für deine Produkte, von Lagerung über Versand zu Retouren.

Johannes warnt: “Je mehr Varianten dein Produkt hat, desto schwieriger ist die Lagerbestandsplanung.” Eine große Herausforderung ist es, die Kampagnen entsprechend der Varianten und Lagerbestände zu strukturieren.

Amazon vs. Online-Shop

Das Umsatzverhältnis zwischen Amazon und dem Online-Shop von SNOCKS schwankt. Klar ist: “Amazon ist bis heute deutlich profitabler als der Online-Shop”. Wieviel simpler allerdings das Betreiben des SNOCKS Amazon Accounts gegenüber des Online-Shops ist, zeigt die Arbeitsaufwand Verteilung: der Amazon Account von SNOCKS wird von zwei Mitarbeitern gemanagt, für die Pflege des Online-Shops hingegen sind 20 Mitarbeiter zuständig.

Product Listings und Kampagnen erstellt SNOCKS selbst

Die Produktfotos werden Inhouse geschossen, die Grundlage des Product Listings bildet die Keyword-Recherche mit der Software Helium 10 und die Amazon Markenanalyse. Im Contentbereich liegt für Johannes der Fokus ganz klar in der Bildsprache, denn “heutzutage liest sich keiner mehr Bulletpoints durch”.

Bei SNOCKS werden für jedes Produkt mehrere Kampagnen in einem Portfolio erstellt. “Selbst wenn ein Produkt nicht so gut läuft, schalten wir die Kampagne nicht aus”, erklärt Johannes. Damit schließt er aus Verkäufe zu verpassen, seine Lösung bei schlecht laufenden Kampagnen ist es die Gebote zu senken. Vom Kampagnentyp her wird bei SNOCKS noch sehr viel mit manuellen Kampagnen gearbeitet. Johannes argumentiert, dass die Algorithmen von Amazon noch nicht ausgereift genug sind, um auf manuelle Kampagnen zu verzichten.

Produktlaunch mit einem großen Knall

Johannes sieht das Erfolgskonzept in der Produktlaunch-Phase bei dem externen Traffic, der über Plattformen wie Facebook generiert wird. Johannes ergänzt, dass er lieber zur Zeit des Markteinstiegs erhöhte Ausgaben hat und dadurch eine gute Position im Listing erreicht, als sich im Nachgang Stück für Stück nach oben zu kämpfen.

Best-Practice Amazon PPC-Strategie nach Johannes Kliesch

✅ Starte mit einer Auto-Kampagne

✅ Danach folgt deine Performance Kampagne

✅ Verwende maximal 100 Keywords pro Kampagne

✅ Mache deine besten Keywords zu Hauptkeywords

✅ Erstelle für Hauptkeywords einzelne Kampagnen mit Bid-Regulierungen

SNOCKS Vision ist: Empower People and their Dreams

“Mit SNOCKS haben wir unseren eigenen Traum erfüllt und jetzt versuchen wir anderen Leuten zu helfen ihren Traum zu erfüllen”. Johannes sieht sich in der Verantwortung jede Woche ein wenig Zeit aufzubringen, um anderen Leuten zu helfen. So entstand unter anderem ein Brotlieferdienst von Freunden, die durch Corona wirtschaftlich in Not geraten sind. Für sich selbst verwirklicht Johannes mit seinem Co-Gründer zukünftig den Traum von SNOCKS COFFEE. Den Traum von modernen eigenen Cafés möchte er mit einer verstärkten Offline-Präsenz in Form von Flagship-Stores verbinden. In 5 Jahren soll sich natürlich auch die Produktpalette vergrößert haben, in Planung sind aktuell Basic Sportkleidung und Damenunterwäsche.

Mit diesem Tool optimiert SNOCKS die Amazon-Ads

Zur Optimierung der Werbung auf Amazon nutzt SNOCKS das Amazon PPC Tool Adference.

Amazon Werbung Optimieren

Für Fragen und Feedback schreibt uns gerne eine Mail an:

vitamin-a@adference.com

Stay tuned! Alle Episoden des Podcasts "Vitamin A - Deine Dosis Amazon PPC".

Alle Themen des Podcasts “Vitamin A - Deine Dosis Amazon PPC” Episode 19 im Überblick:

  • Kurz zusammengefasst: Wer bist du und was macht SNOCKS? (01:26)
  • Wieso seid ihr mit Amazon FBA eingestiegen? Wie seid ihr zu eurem Produkt gekommen? (04:28)
  • Wo werden Eure Produkte hergestellt? Wer ist für die Produktentwicklung zuständig? (09:48)
  • Was ist profitabler der Online-Shop oder Amazon? (11:11)
  • Wäre es eine Option für euch auf Fulfillment by Amazon (FBA) zu verzichten und die Logistik selber zu machen? (13:48)
  • Legt ihr eure Product Listings selber an? (17:49)
  • Was sagst du zu Amazon Advertising Videoanzeigen? Und wie siehst du Amazon-USA im Vergleich zu Amazon-Deutschland? (20:03)
  • Wie viele Mitarbeiter hast du für den Bereich Amazon und was sind ihre konkreten Aufgaben? (22:59)
  • Wie sieht eure Kampagnenstrategie aus? (25:21)
  • Wie ist eure Amazon PPC Strategie? (29:21)
  • Was hältst du von Bid-Anpassungen? (31:42)
  • Welche Möglichkeiten gibt es Click-Through-Rate Variablen zu testen? (37:04)
  • Was sind eure größten Amazon PPC Fehler? (39:26)
  • Warum bewirbst du Randgrößen? (43:16)
  • Welche Side-Projekte habt ihr neben SNOCKS? (45:43)
  • Wie sehen eure Zukunftspläne aus? (49:54)

Keine weiteren Einträge