Mein Praktikum bei ADFERENCE - Wie es ist bei einem SaaS- Unternehmen zu hospitieren?

Wie es ist ein Teil des Adference-Teams zu sein

Lotte hat bei Adference ein Praktikum absolviert. Hier berichtet sie, wie es ist  bei Adference zu arbeiten.

Wer bist du und was machst du?

Meine Erfahrungen in den Departements

Ich bleibe im Team 

 

adference-praktikum-bericht-lotte

 

Wer bist du und was machst du?

Hi, ich bin Lotte.

Ich studiere Wirtschaftswissenschaften an der Goethe Universität Frankfurt und habe bei Adference drei Monate Praxisluft geschnuppert. Wie es ist bei einem Software-as-a-Service Unternehmen zu hospitieren? Hier erfahrt ihr es in meinem exklusiven Report. 😎

Meine Erfahrungen in den Departements

Drei Monate lange habe ich drei Departments kennengelernt und dort Projekte selbst umgesetzt: im Customer Success, im Marketing und bei den Human Ressources.

Das Customer Success Team intern auch Account Management genannt sorgt bei Adference für zufriedene Kunden: Egal ob diese die Software zum ersten Mal nutzen oder schon erfahrene Adference-User sind. Ab Tag eins konnte ich voll einsteigen und das Team nahm mich mit zu zahlreichen Onboarding-Calls. Meine Ideen und Vorschläge konnte ich in internen Meetings von Beginn an einbringen. Ich lernte viel über die Funktionsweise der Adference Tools und stieg intensiv in die Welt der Amazon Werbung ein.

In der zweiten Phase meines Praktikums habe ich beim Marketing vorbei geschaut und mich v.a. um das OnPage SEO gekümmert. Dabei habe ich die Adference Texte optimiert und neu publiziert. Das Ziel: Sucht jemand nach den Adference Produkten, z.B. Amazon PPC oder Google CSS (Comparison Shopping Services), soll Adference möglichst ideal bei Google gelistet und wahrgenommen werden.

Last aber sicher not least durfte ich Hannah im People & Culture Department begleiten. Sie ist verantwortlich für all-things-Human-Ressources: Personalrecruiting und -betreuung. Ich hospitierte z.B. bei Mitarbeiter*innen-Interviews und veröffentlichte die Portraits auf diversen Social-Media-Kanälen. 

Ich bleibe im Team 

Die Atmosphäre in den Departments war locker aber professionell. So konnte ich mich schnell ins Team einfinden und vorhandene Arbeitsprozesse und Strukturen adaptieren. Meinen Ideen und Vorschlägen haben die Teams stets interessiert zugehört. Die offene Feedbackkultur, der einzigartige Team-Spirit und die vielfältigen Einblicke haben mich bei der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung sehr unterstützt. 

Mein Fazit? Die Zeit bei Adference war eine einzigartige Erfahrung und ich kann jedem auf der Suche nach Praxiserfahrung im eCommerce Adference wärmstens empfehlen. Und vielleicht treffen wir uns dann persönlich? Seit Dezember unterstütze ich das Team als Werkstudentin. 😎😉

Disclaimer: Beim Fototermin mit Lotte hielten sich alle Beteiligten zu jedem Zeitpunkt an die vom RKI empfohlenen Covid-19 Hygienevorschriften.

Keine weiteren Einträge